Abnehmen im Liegen-CEO zahlt Abmahngebühr für Lizenznehmer

Abnehmen im Liegen-CEO Chris Steiner
Abnehmen im Liegen-Chef, Chris Steiner

Chris Steiner, CEO von Abnehmen im Liegen, hat eine bemerkenswerte Geste der Solidarität und Loyalität angekündigt, indem das Unternehmen die Abmahngebühr im Zusammenhang mit den jüngsten Vorwürfen der Wettbewerbszentrale Kaiserslautern übernimmt. Diese Ankündigung ist nicht nur eine finanzielle Unterstützung, sondern auch ein klares Ausrufezeichen für das Engagement von Abnehmen im Liegen für seine deutschen Lizenznehmer.

Vertrauen in die Methoden bestärkt

Die Wettbewerbszentrale Kaiserslautern äußerte jüngst Bedenken und behauptete, dass Abnehmen im Liegen unlauteren Wettbewerb betreibt. Es gäbe keine wissenschaftlichen Nachweise für die Wirksamkeit seiner Methode. Abnehmen im Liegen zeigt Verständnis für die Entscheidung der Wettbewerbsbehörde und hat nun selbst Forschungen in Auftrag gegeben, um diesen wissenschaftlichen Nachweis zu erbringen, sodass sich KundInnen absolut sicher sein können, die richtige Wahl mit Abnehmen im Liegen getroffen zu haben.

Unterstützung in schwierigen Zeiten

Chris Steiner betonte die Verantwortung des Unternehmens gegenüber seinen Lizenznehmern und versicherte ihnen, dass das Unternehmen fest hinter der Integrität seiner Methoden und Programme steht: “Bei uns wird niemand im Regen stehen gelassen, egal, wie sehr es auch schütten mag”, so Steiner. Diese klare Stellungnahme ist ein wichtiges Signal der Unterstützung für die Lizenznehmer in einer Zeit der Unsicherheit und Herausforderung.

Schutz vor finanzieller Belastung: Entlastung der Lizenznehmer

Die Entscheidung von Steiner, die Abmahngebühren zu übernehmen, zeigt das Engagement des Unternehmens, seine Lizenznehmer zu schützen und zu unterstützen. Diese finanzielle Entlastung stellt sicher, dass die Lizenznehmer nicht unverhältnismäßig belastet werden und sich weiterhin auf die Bereitstellung hochwertiger Dienstleistungen konzentrieren können. “Wir werden gestärkt aus dieser Sache hervorgehen, da bin ich mir sicher. Corona war eine enorme Herausforderung, die wir mit Bravour gemeistert haben und auch diese Situation werden wir meistern”, ist sich Steiner sicher.

Transparenz und Forschung: Wissenschaftliche Fundierung der Methoden

Abnehmen im Liegen betont, dass umfangreiche Forschungen und Studien die Wirksamkeit seiner Methoden und Programme belegen. Das Unternehmen ist entschlossen, transparent zu sein und seine wissenschaftlichen Erkenntnisse mit der Öffentlichkeit zu teilen, um etwaige Bedenken auszuräumen und das Vertrauen seiner Kunden und Lizenznehmer zu stärken.

Um das Vertrauen und die Transparenz weiter zu stärken, wird Abnehmen im Liegen am 4. Mai 2024 eine vollständig überarbeitete Website veröffentlichen. Diese Neugestaltung umfasst nicht nur ein neues Design, sondern auch eine klare und präzise Formulierung, die die Wirksamkeit der Methoden und Programme des Unternehmens deutlich hervorhebt.

Weiter Informationen zu Abnehmen im Liegen findest du hier: www.abnehmenimliegen.com 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Pole Dance Stange – so beflügelt sie deine Gesundheit

Kleidung für Pole Dance: Was gilt zu beachten?

Wichtiger Hinweis: Alle bereitgestellten Beiträge und Informationen sind ausschließlich zu Unterhaltungs- und Informationszwecken gedacht. Die Verantwortung für die Vollständigkeit oder Korrektheit der Inhalte kann von der Redaktion nicht übernommen werden. Unsere Inhalte dienen nicht der Beratung; jede Nutzung von Empfehlungen geschieht auf eigene Verantwortung. Wir bieten keine rechtliche oder medizinische Beratung an. Bei spezifischem Bedarf oder besonderen Umständen empfehlen wir dringend, sich an qualifizierte Fachleute zu wenden.

Profilbild
Über Sichtderfrau 111 Artikel
"Sicht der Frau" ist das digitale Frauenmagazin für die moderne Frau von heute, das Ihnen einen einzigartigen Einblick in die faszinierende Welt der neuesten Trends bietet. Tauchen Sie ein, lassen Sie sich inspirieren und entfalten Sie Ihren persönlichen Stil selbstbewusst.