Die passende Farbe für den eigenen Bikini wählen

Bikini: Wie findet man den passenden?
Bikini: darauf sollte man beim Kauf achten

Die Auswahl an Bademode ist mittlerweile riesig, und das nicht nur bezogen auf die Form, sondern auch auf die Farbe. Hier gibt es so ziemlich jeden Farbton zu finden, doch wie wählt man eigentlich darunter den passenden Badeanzug für sich aus? Die Auswahl kann einen schon erschlagen, und nicht immer trifft man die richtige Entscheidung. Ein Bikini Set für Damen sollte effektiv ausgewählt werden, und die Farbe spielt dabei eben eine wichtige Rolle. Für welchen Hauttyp sich welche Farbe eignet, das erfahren Sie hier.

Die eigene Hautfarbe bestimmen

Die wohl größte Rolle bei der Auswahl der Bikini-Farbe ist der eigene Hauttyp. Und dieser ist sehr individuell und teilweise auch von den aktuellen Gegebenheiten abhängig. Viele Faktoren beeinflussen die eigene Hautfarbe, seien es Herkunft, Empfindlichkeit oder Auswirkung der Sonne auf die eigene Haut. Zudem sieht die Haut zu Hause unter künstlichem Licht immer anders aus als später am Strand. Vergleichstabellen sind ein guter erster Anhaltspunkt, um den eigenen Hauttyp zu bestimmen.

Wirkung von Farben näher erklärt

Generell gilt, je heller der eigene Hauttyp, desto weicher und natürlicher sollten die Farben auch wirken. Neonfarben sind daher ein No-Go. Pastellfarben sind eine gute Wahl, aber auch ein dunkles Grün oder Blau haben eine fantastische Wirkung und stehen in starkem Kontrast zur hellen Hautfarbe. Vermeiden Sie Rot, wenn Ihre Haut sowieso schnell rot wird. Auch Hautfarben sollten Sie besser nicht tragen, denn somit hebt sich Ihre Haut nicht vom Bikini ab.

Je dunkler die eigene Haut, desto knalliger können auch die Farben sein. Hier können Sie sich ruhig austoben und zu wirklich hellen Farben greifen. Ein kontrastreiches Aussehen ist auch hier ausschlaggebend. Metallene Farben wie Gold oder Silber sind ebenfalls ein Hingucker und passen perfekt zu einer dunklen Haut. Weniger gut kommen aber dunkle Töne an. Vermeiden Sie besser Braun und Schwarz.

Auch die Wirkung von warmen und kalten Farben sollte nicht unterschätzt werden. Kontrast ist auch hier das Stichwort. Je wärmer der eigene Hautton, desto mehr sollten Sie auf kühle Farben zurückgreifen – und umgekehrt!

Geschmack und Vorlieben

Am Ende müssen Sie sich aber wohlfühlen, diese Farbtöne sind nur reine Richtlinien, aber daran muss sich niemand konkret halten. Ein Bikini schwarz ist für viele Frauen eine absolut sichere Wahl und passt sich eigentlich so gut wie jedem Hauttyp perfekt an. Und natürlich kann auch der Anlass darüber entscheiden, welche Farbe einem besser gefällt oder welche im aktuellen Moment angebracht ist. Es lohnt sich also, ein paar mehr Bikinis in verschiedenen Farben im Schrank zu haben, um diese unterschiedlichen Situationen anzupassen.

Schlicht oder verspielt?

Nun gibt es aber auch viele Bikinis, die nicht nur einen Farbton haben. Oder man selbst möchte sich nicht unbedingt nur auf eine Farbe verlassen. Mehrfarbige Bademode oder Muster sind ebenfalls eine gute Möglichkeit, das eigene Aussehen aufzulockern. Die oben genannten Hinweise treffen hier aber genauso zu. Probieren Sie ruhig verschiedene Modelle aus und finden Sie genau den Stil, der Ihnen am besten steht. Muster sind vor allem dafür zuständig, etwas Schwung in die Sache zu bringen und ein sonst eher langweiliges Aussehen deutlich aufzuwerten.

Interessante Artikel:

Wichtiger Hinweis: Alle bereitgestellten Beiträge und Informationen sind ausschließlich zu Unterhaltungs- und Informationszwecken gedacht. Die Verantwortung für die Vollständigkeit oder Korrektheit der Inhalte kann von der Redaktion nicht übernommen werden. Unsere Inhalte dienen nicht der Beratung; jede Nutzung von Empfehlungen geschieht auf eigene Verantwortung. Wir bieten keine rechtliche oder medizinische Beratung an. Bei spezifischem Bedarf oder besonderen Umständen empfehlen wir dringend, sich an qualifizierte Fachleute zu wenden.

Profilbild
Über Sichtderfrau 133 Artikel
"Sicht der Frau" ist das digitale Frauenmagazin für die moderne Frau von heute, das Ihnen einen einzigartigen Einblick in die faszinierende Welt der neuesten Trends bietet. Tauchen Sie ein, lassen Sie sich inspirieren und entfalten Sie Ihren persönlichen Stil selbstbewusst.